Liebe Schiedsrichterinnen,

liebe Schiedsrichter,

„Danke Schiri“ ist eine Gemeinschaftsaktion des DFB und seiner Landesverbände. In jeder Saison können die Kreisschiedsrichterausschüsse des SHFV in den Kategorien „Schiedsrichterin“, „Schiedsrichter bis 50 Jahre“ und „Schiedsrichter über 50 Jahre“ jeweils eine Person als Sieger küren.

Diese Aktion ist eine Gelegenheit das Engagement der Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen für die Abwicklung des Spielbetriebs, für den Zusammenhalt in der Schiedsrichtergemeinschaft oder für die Nachwuchsarbeit zu würdigen.

In der Saison 2020 / 2021 fiel die Wahl der Kreissieger im KFV Rendsburg-Eckernförde auf:

  • Kategorie „Schiedsrichterin“: Lea Wolter (FC Fockbek)
  • Kategorie „SR über 50“: Michael Mohr (Eckernförder SV)
  • Kategorie „SR unter 50“: Matz Lennart Simon (SV Fortuna Stampe)

Zusätzlich kürt der SHFV aus allen gemeldeten Kreissiegern in jeder Kategorie einen Landessieger. Dieses Jahr wählte die Wahlkommission Lea Wolter und Matz Lennart Simon in den Kategorien „Schiedsrichterin“ und Schiedsrichter unter 50″ als Landessieger.

Der Kreisschiedsrichterausschuss gratuliert ganz herzlich zum verdienten Erfolg!

Mit sportlichen Grüßen

Phillip-Christopher Otte

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.